Donnerstag, 23. August 2012

LA lovestory

Die Tage sind wie im Flug vergangen. So viel erlebt. So tolle Menschen. Kino, Biergarten, Isar, Eisessen, Volksfest. Ich werd die Zeit echt vermissen. Ich hoffe, ich kann die Stadt öfter mal besuchen. 
Ihr seht unten die Bilder aus den letzten Wochen. Es sind deshalb so viele Sonne-Mond-Bilder (siehe Halbzeit), weil meine Tante eine Dachterrasse hat und man den Sonnenuntergang von dort so gut fotografieren kann. 
Am Sonntag war der Geburtstag des Freundes meiner Tante. Wir feierten am Starnberger See - natürlich nach einer ausgiebigen Baderunde (man erinnere sich an das wahnsinns Wetter). Spät abends lagen wir dann draußen auf einer Wiese und betrachteten den gigantischen Sternenhimmel.
Dann begannen auch schon die letzten zwei Arbeitstage und gestern verabschiedete und bedankte ich mich von und bei allen. Bedanken - für eine lehrreiche Zeit, aus der ich viel mitnehme und eine schöne Zeit mit vielen lustigen Momenten. 
Was bleibt, ist Summertime Sadness.
















Ich muss mich leider schon wieder verabschieden, nämlich von euch. Nach drei Wochen Arbeitsleben sehne auch ich mich endlich nach richtigem Urlaub. Wir starten in dieser Woche nach Kroatien. Ich wünsche euch noch erlebnisreiche (Ferien-)Tage und den Schulgängern einen guten Start! ♥

1 Kommentar :