Mittwoch, 28. März 2012

Wünsche schicken wir wie Sterne zum Himmel hoch in weite Ferne

Jetzt, wo ich bald Geburtstag habe, habe ich mir ein bisschen Gedanken zum Thema Wünsche gemacht und einfach mal spontan alle aufgeschrieben, die mir so eingefallen sind.

- iPod-Hülle mit einer Eule drauf oder im Vintage-Stil
- mein Musidirndl haben und die schnellen Stücke mitspielen können
- neue Klarinettenblätter 
- alle fünf sechs Staffeln Gossip Girl haben
- und ganz viel Karambolage-DVDs
- ich möchte einmal nach Spanien und nach New York ♥
- noch einmal den Papst live erleben und Gottesdienst mit ihm feiern (Berlin war so atemberaubend!)
- mit meiner Tante shoppen gehen ♥♥
- mit M. und V. einen Freundinnen-Abend machen ♥
- ♥ Dass es M. wieder besser geht ♥
- von einem Menschen komplett verstanden zu werden
- HiFi-Anlage von Papa bekommen
- Sofortbildkamera
- ein Eulenkissen und einen Kuschelmax für den lieben K., dann braucht er sich nicht immer meinen zu klauen
- ganz viele Stofftaschen mit Stoffstiften zum Bemalen!
- endlich "Die Lügen, die wir erzählten" verstehen
- Französisch-Lektüre lesen ...
- Handyaufladegeld
- Puma Animagical Parfüm
- "Mach' dieses Buch fertig" Buch
- öfter beten und mit Gott quatschen
- ein Buch, das in der teensmag vorgestellt wurde, mir aber gerade nicht einfällt
- disziplinierter sein und Hausaufgaben zuerst machen und dann einen Blogeintrag schreiben
- weniger Wünsche haben?
- "Türkisch für Anfänger" schauen
- in den Ferien endlich die Frühlingsoutfits machen
- die DELF-Prüfung gut bestehen
- in den nächsten zwei Jahren wissen, was ich nach der Schule mache
- dass meine Familie und ich gesund bleiben ♥
- dass ich hier mal mit meinen Wünschen fertig werde
(- Hallo Gott, mein Wunsch, dass Du immer bei mir bist, geht sowieso in Erfüllung ♥)
- Öfter "danke!" sagen
- Anne Franks Tagebuch endlich zu Ende lesen
- mit V. wieder 53 Turns bei "Draw Something" erreichen
- mir treu bleiben
- jeden Tag schätzen, dankbar sein und mir bewusst machen, wie gut es mir geht
- Im Gottesdienst mal statt "Friede sei mit Dir" "Guad, dass Di gibt!" sagen (Korbi 2011 ♥)
- Es einmal schaffen, in einer Fastenzeit wirklich nichts Süßes zu essen
- Handy



Das mit den Wünschen hört ja nie auf, ich wette mir fallen nach der Veröffentlichung noch 37 weitere ein. 
Wünscht Ihr Euch auch so viel?

1 Kommentar :

  1. Der Titel deines Blogs ist echt super!:*
    http://lara-ira.blogspot.de

    AntwortenLöschen