Freitag, 30. Dezember 2011

Alles auf Anfang

Neujahrsvorsätze sind irgendwie doof. Wer hält die schon ein? Aber ich mag einen guten Abschied von der Vergangenheit und die Lust auf's Neue. Hier kommen Fragen, mit denen beides prima gelingt.

Alleine// Für eine ruhige Minute. Schreib' Dir die Antworten auf. Du kannst auch Dein Jahr wie einen Zeitstrahl aufmalen und die Antworten dann am richtigen Zeitpunkt eintragen. Dann hast Du Dein ganzes Jahr vor Dir liegen und kannst Dich später auch an Einzelheiten erinnern.
Zu zweit// Verbringt einen Kakaonachmittag im Café oder auf dem Sofa und stellt Euch so viele Fragen, wie Ihr wollt. Aus- und Abschweifen ist auf jeden Fall erlaubt.
In der Gruppe// Flaschendrehen! Kurz vor'm Feuerwerk, wenn das Jahr seinem Ende zugeht, und man in gemütlicher Runde zusammensitzt, eine Flasche in die Mitte legen. Jemand fängt an und dreht an der Flasche. Die Person, auf die sie zeigt, muss eine Frage beantworten, die sich der Flaschendreher aussuchen darf.


Fragen an's Vergangene

Was hast Du neu angefangen?
Mit welchen Menschen hast Du die meiste Zeit verbracht?
Was hast Du gewonnen?
Warum gab es einen großen Streit?
Wann hattest Du mal richtig Angst?
Was war der schönste Tag des Jahres?
Was war der traurigste Moment?
Was wolltest Du in diesem Jahr unbedingt umsetzen?
Wie sieht ein entdeckter Traum von Dir aus?
Worauf bist Du stolz, wenn Du an das letzte Jahr denkst?
Was war das Peinlichste, was Dir passiert ist?
Was war das Verrückteste, das Du gemacht hast?
Welches Wunder hast Du erlebt?
Was hast Du Schönes mit Deinen Freunden erlebt?
Warst Du im Krankenhaus?
Wie war Dein Geburtstag?
Wem hast Du geholfen?
Welche Alben hast Du gekauft?
Was war die Party des Jahres?
Was wirst Du nicht wieder tun?
Wann hast Du mal versagt?
Hast Du Dich verliebt und was ist draus geworden?
Wie oft warst Du beim Frisör?
Wen hast Du überrascht?
Welche Deiner Gebete wurden erhört?
Wo und mit wem warst Du richtig schick essen?
Auf einer Skala von 1-10: Wie stressig war das Jahr?
In welchen Städten und Ländern warst Du?
Hast Du "Ich liebe Dich" gesagt?
Wann hast Du etwas verloren?
Bereust Du etwas?
Hattest Du mit der Polizei zu tun und aus welchem Grund?
Warst Du auf einer Bühne? Warum?
Gab es ein besonderes Erlebnis mit Gott?
An wen hast Du Postkarten/Briefe geschrieben?

Fragen an's Neue

Welche Orte willst Du nächstes Jahr besuchen?
Was willst Du verändern?
Welche Freundschaft willst Du im nächsten Jahr vertiefen?
Worauf freust Du Dich?
Gibt es etwas, das Du Dir kaufen willst?
Wovor hast Du Angst?
Was willst Du wagen?
Welche Prüfung wirst Du im nächsten Jahr bestehen müssen?
Was willst Du öfter machen?
Was willst Du weniger machen?
Was willst Du mal ausprobieren?
Was hast Du für Sommerferienpläne?
Wie möchtest Du Deinen Geburtstag feiern?
Welche Entscheidungen stehen an?
Wofür willst Du nächstes Jahr sparen?


aus teensmag 01/12

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen